Liebe und Hass liegen nah beieinander.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Liebe und Hass liegen nah beieinander.

Beitrag von Schimmerstern am Mi Apr 20 2016, 23:14

Gehört hat man diesen Spruch schon oft, er wird auch gerne in fiktiven Geschichten thematisiert - aber kann jemand von euch das wirklich aus eigenen Erfahrungen her nachvollziehen? Wenn ja, wie kam es bei euch dazu? Was haltet ihr generell von diesem Sprichwort?


Ich habe gerade erst vor Kurzem realisiert, dass da schon was Wahres dran ist. Steckt allerdings eine etwas längere Geschichte dahinter... Zumindest geht es um eine Freundin, die ich so sehr mag, dass die Aspekte, die einen Hass verursachen, auch die Gründe, wegen denen sie mir so sympathisch erscheint, ins negative umkehren. Ich würde sie niemals so sehr hassen können, wenn ich sie nicht eigentlich so gern hätte. (An sich mag ich das Wort "Hass" nicht so besonders, da es für mich ein sehr intensiv negatives und vor allen Dingen abneigendes Gefühl beschreibt, aber ich glaube, in ihrem Fall kann ich es durchaus benutzen.)

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Dancing on the path and singing: "Now you got away!"
You can reach the goals that you have set from now on every day.
There is no way you would go back now - oh no, those days are past.
Life is waiting for the ones who love to live -
(and take it all for what it is - )
And that's not a secret.

Sonata Arctica - Victoria's Secret

Schimmerstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 5071
Laune : Smile at someone today - if the world smiles back you're alive and ready to sing~ ^^

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten