resident Evil

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

resident Evil

Beitrag von Gast am Mo Apr 04 2011, 21:14

Resident Evil ist eine von Shinji Mikami erdachte und von der japanischen Softwarefirma Capcom publizierte Videospielreihe. In Japan ist die Reihe unter dem Namen Biohazard (jap. バイオハザード, trans. Baiohazādo) bekannt. Resident Evil gilt – obwohl nicht der Begründer des Genres – als Inbegriff des Survival Horror.
Die Reihe brachte es bis heute auf sieben Teile der Kernserie, mehrere Ableger in anderen Genres, eine Reihe von Derivaten, sowie Umsetzungen in anderen Medien, darunter eine Realfilmreihe, Vier computeranimierte Filme sowie diverse Comics und Romane.

Die meisten Teile der Serie werden in der Dritte-Person-Ansicht gespielt, und der Spieler sieht die gesteuerte Spielfigur aus einer fixen Perspektive ohne Möglichkeit der Kamerajustierung. Die Figuren bewegen sich dabei durch vorgerenderte Umgebungen, während bewegliche Objekte in echter 3D-Grafik realisiert sind. Bekannt wurde diese Technik durch den Urvater des Survival-Horror-Genres Alone in the Dark.
„Resident Evil: Code Veronica“ brach das erste Mal mit diesem Darstellungsstil. Ebenso wie bei dem im Jahre 2005 veröffentlichten „Resident Evil 4“ wurde das gesamte Geschehen in Echtzeit berechnet. Diese Technik erlaubte erstmals eine dynamischere Spielweise, wenngleich man dafür grafische Abstriche machen musste. Zudem war „Resident Evil 4“ im Vergleich zu den Vorgängern actionlastiger.
Die „Gun-Survivor“-Spiele („Resident Evil: Gun Survivor“, „Gun Survivor 2: Code Veronica“ und „Dead Aim“) sind hingegen First-Person-Shooter mit der Option ausgestattet, eine Lightgun an die Konsole anzuschließen. Diese weniger erfolgreichen Ableger haben sich beispielsweise in Japan 250.000 Mal verkauft, was in Relation die Popularität der gesamten Serie verdeutlichen mag. Zum „Suchtfaktor“ tragen vor allem auch die vielen freischaltbaren Bonuswaffen, sowie Kostüme und sonstige Extras bei.
Ebenfalls erwähnt seien Resident Evil: „Outbreak“ und „Outbreak File #2“ für die PlayStation 2. Ersteres unterstützte erstmals für den japanischen und den US-amerikanischen Markt eine Online-Spielmöglichkeit, zweiteres schließlich auch für den deutschen. (Die Online-Gameserver für deutsche „Outbreak-File-#2“-Spieler wurden jedoch am 31. März 2007 geschlossen. Am 31. Dezember 2007 wurden schließlich auch die US-Server für die amerikanischen Fans geschlossen.)


ist ein voll brutales spiel das i-wie coll süchtig macht o.O

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: resident Evil

Beitrag von Gast am Di Apr 05 2011, 15:45

YAY Resident Evil! XD
jaja...ich bin zu jung^^"
aber das kommt nun mal wenn man ein älteren Bruder hat 8D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: resident Evil

Beitrag von Gast am Fr Apr 08 2011, 14:24

Kati du bist so dumm ey XDDD

nja ich hab allein RE 4 und Code Veronica für PS2 hab aber noch nicht umbedingt seehr viel gespielt XDD
Level eins erster Kontrollpunkt X'D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: resident Evil

Beitrag von MoonLess am Di Jan 21 2014, 13:43

Ich hab nur mal die Demo für den 3 Ds gespielt. Sonst kenn ich eher die Filme oder das Manga, aber die Demo war richtig super, auch wenn ich am anfang oft draufgegangen bin

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Lines by AcidaNeku

MoonLess
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 2876
Laune : In the absence of the moon, we are the strongest.

Nach oben Nach unten

Re: resident Evil

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 18:20


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten