Biothema erinnert mich an WaCats

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Di Feb 15 2011, 16:50

Wir haben neulich in Bio mit dem Thema Drogen angefangen. Eine Droge haben wir uns "näher angeschaut" und ein bisschen was aufgeschrieben.

Kokain
Herkunft: Blätter des Coca-Strauchs
Die Indianer der Anden kauen seit Jahrhunderten diese Blätter.

Wirkung: -
Apetitzügelung
- Gesteigerte Muskelkraft
- Angenehmes gefühl von Wachheit

Das ganze hat mich an Warrior Cats errinnert, die ja Blätter und iwelche Kräuter vom Heiler bekommen, wenn sie zu den Hochfelsen gehen.

LG Sternchen Like a Star @ heaven

PS: für alle, die nicht wissen, was Kokain ist...
Kokain ist eine sehr gefährlichr Droge. Die "positiven" Wirkung steht ja oben, aber die negativen Wirkungen sind: Auszerung des Körpers, Verfolgungswahn, Nervenschaden und dauerhafte Depressionen.
!!!!Also lasst bloß die Finger davon!!!!



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Di Feb 15 2011, 18:24

Klingt wirklich wie dieses Kraut bei WC O_o Ich hoffe die Erins nehmen keine Drogen...Wäre irgendwie komisch, oder? Naja, das werden wir spätestens wissen wenn es eine Katze Namens Drogenkralle gibt...^^'

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Terrawolf am Di Feb 15 2011, 18:29

Oha, die ClanKatzen nehmen Drogen xD
Ja, das klingt tatsächlich nach diesem Kraut. Das ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Naja, wir haben uns ja auch nicht mit Drogen beschäftigt. (Einige haben was über Drogen erzählt, vielleicht auch über Kokain, aber das war, bevor ich angefangen habe Warrior Cats zu lesen. Also ist mir das nie aufgefallen)

Terrawolf
erfahrener Krieger
erfahrener Krieger

Männlich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 351
Laune : Eigentlich ganz gut ^^

Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Schimmerstern am Di Feb 15 2011, 19:48

Oh Gott, die Heiler behandeln verletzte Katzen mit Drogen! Was für eine schreckliche Endeckung o_O ABER es gibt doch wirklich ein paar Kräuter die heilende Wirkung zeigen und nicht gerade Kokain sind, und ich denke mal, das die Erins nicht Kokain vor Augen hatten, als sie Heilkräuter gesucht haben. Und es gibt, so viel ich weiß, einglich alle Kräuter die in WCats vorkommen in echt. Frauenminze, Schafgabe, Wacholder, Ringelblumen, Huflatich, etc. sind alles Kräuter die es in echt gibt und vielleicht sogar heilende Wirkung haben(Katzen fressen ja auch manche Gräser damit sie besser Verdauen können)
LG Schimmer

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Dancing on the path and singing: "Now you got away!"
You can reach the goals that you have set from now on every day.
There is no way you would go back now - oh no, those days are past.
Life is waiting for the ones who love to live -
(and take it all for what it is - )
And that's not a secret.

Sonata Arctica - Victoria's Secret

Schimmerstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 5071
Laune : Smile at someone today - if the world smiles back you're alive and ready to sing~ ^^

Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Mi Feb 16 2011, 16:56

Ja stimmt.
Aber ich finde des so witzig,dass das voll die paralellen gibt.
vor Hundert jahren wurde Kokain auch als medizin verwendet und in apotheken verkauft.
Außerdem kommt daher der Name Coca-Cola.
Cola bestand früher nämlich aus Kokain und Wein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Mi Feb 16 2011, 18:13

Kann ehrlich nicht sein, bevor Kokain zu Kokain wird, also diese kleinen Tabletten werden noch reichlich Künstliche Stoffe hinzugesetzt, und das ergibt dann die Mischung die wir als Droge kennen.^^
Oder war das Extersie ...?
o3o war doch glaub ich Extersie XD Kokain schnupft man ja...

Okey, ehrlich normalerweise wird die wirkung von Drogen noch verstärkt, also nehmen die Katzen nicht solche starken Drogen wie wir Menschen o3o

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Mi Feb 16 2011, 18:21

Stimmt, Leo.
iwelche Indianer haben die Blätter gekaut. Da haben sie nicht so ne starke wirkung. Wie menschen konnen die Droge auch künstlich herstellen.
Es gibt aber kein Kokain in Tapletten form.
nur zum schnupfen und spritzen.
Ich finde die Vorstellung trotzdem noch witzig.
Ich fag mich, ob die erins das zufällig so geschrieben haben, oder ob das absicht war...
LG Sternchen Like a Star @ heaven

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Mi Feb 16 2011, 18:45

Soweit ich mich erinnern kann gibs auch noch andere Pflanzen mit solchen Wirkungen, frag mich jetzt aber nicht wie die heißen XD
ich weiß das man Koks schnupft T_T

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Do Feb 17 2011, 14:44

Häh? Versteh ich nicht. Kokain? Bei Warrior Cats geben sie den Kranken doch keine Dorgen! (Ich weiß, dich erinnert es nur daran, aber ich finds lol)

Oh cool, ich freu mich auf Mittwoch: Bio. xD Scherz. Nja, es ist seldsam...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Do Feb 17 2011, 19:25

Früher war Kokain ja keine Droge,sondern ein begehrtes Heilmittel(wie andere Drogen auch).Nur dann wurden immer mehr Sachen hineingemischt und so wurde es sehr gefährlich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Sa Okt 08 2011, 16:03

Eigentlich sind alle Medikamente irgendwie Drogen, z. B. Morphium oder andere Schmerzmittel. Laut der Weltgesundheitsorganisation ist eine droge ja ein Stoff, der in einem lebenden Organismus Funktionen verändern kann (Ich habe in der 7. Klasse eine GFS über Drogen gemacht)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am So Jul 15 2012, 13:39

OkaY? xDD
Katzenminze ist ja auch so eine "Droge"(Ich weiß, dass das nich wahr ist, aber sagt man nunmal so ^^) für Katzen, trotzdem werden die in Warrior Cats nich verrückt davon und jagen dem hinterher. Tja, was hat Erin Hunter sich wohl dabei gedacht? XD Vielleicht meinen die ja auch nur so ein ähnliches Kraut. Es gibt ja immerhin so viele Kräuter auf der Welt. Man eiß es ja nich, was die sich dabei gedacht haben ^^
lg. Blaussi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Polarlicht am So Jul 15 2012, 14:15

Haha, Weedy bei deinem Beitrag hatte ich grade voll den Lachflash xD
Aber Katzenminze ist echt ne Droge für Katzen O.o
Irgendwie...komisch.

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

Liebe ist; wenn man an jemanden denkt, ohne darüber nachzudenken.


by Moon, Linearts by AcidaNeku

Love it, live it, DO it.

Polarlicht
2.Anführer
2.Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2207
Laune : 2016 take a damn break!

Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Mo Jul 16 2012, 12:04

Ist es wirklich? Dann sollte ich meinem Kater wohl seine Spielzeugmaus wegnehmen XD Naja, ich glaube auch, Erin Hunter sucht sich auch etwas bekanntere Kräuter aus wenns geht. Ich glaube kaum, dass die da so Kräuterexperten sind ^^" Es ist wenigstens besser, als ganz neue Erfinden, dass würde auch etwas Nerven.
lg. Weed

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Sandwirbel am Sa Jan 11 2014, 10:13

Ja. Katzen reagieren bei Katzenminze wirklich extrem.
Hm... es gibt wirklich viele Kräuter mit ähnlicher Wirkung. Ivch hab ein kleines Heft dafür.
Und hej. Zum Thema verlesen: ich hab eben ernsthaft Weltuntergangsorganisation gelesen... so viel zu Drogen.

Sandwirbel
Königin oder Vater

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 628
Laune : Total am Boden, geht es überhaupt noch tiefer?

Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gast am Di Jan 21 2014, 21:50

Ich wünschte, MEIN Biothema würde an WC erinnern... der UNterricht wäre so spannend, ich würde nicht mehr hinten in der Ecke Kettensäge nachahmen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Fliederpfote~Feli am Do Jan 23 2014, 14:40

Mein Biounterricht ist auch LW.
Mich wundert es das es den Katzen die die "Drogen" (Kräuter) genommen haben noch super geht. *Denk*

Fliederpfote~Feli
junger Schüler
junger Schüler

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 43
Laune : mal so mal so

Nach oben Nach unten

Re: Biothema erinnert mich an WaCats

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 09:01


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten