Fehler bei der Übersetzung

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gast am Di Jul 02 2013, 17:26

Oh, ich meinte Wieselpfote ich verwechsle die beiden dauernd... Sorry

Er heist im Englischen Swiftpaw

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Hazelclaw am Di Jul 02 2013, 17:28

Ich hatte mich schon gewundert. Weidenpfote war ja, glaube ich, einer der wenigen, bei denen Weiden- richtig übersetzt wurde. Maulbeerglanz, Glanzfell usw ..

Hazelclaw
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 190

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gast am Di Jul 02 2013, 17:31

Ja stimmt
Ich verwechsle Weidenpfote und Wieselpfote, weil sie beide so jung gestorben sind und ihre Namen mit W beginnen :D 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Hazelclaw am Di Jul 02 2013, 17:34

Weidenpfote kannte ich gar nicht so richtig, sprich, dass ich es nie bewusst wahrgenommen habe, dass er irgendwo vorkam. Als er starb, war ich also nicht sonderlich traurig ..
hm, wir triften gerade vielleicht etwas vom eigentlichen Treadthema ab - schreiben wir per PN weiter?

Hazelclaw
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 190

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gast am Fr Jul 12 2013, 18:17

Mir ist gerade ein weiterer Übersetzungsfehler aufgefallen. Das ist wahrscheinlich der neuste.

In Lange Schatten kommt ein ehemaliger SchattenClan-Anführer vor, der Fetzenstern heißt. Es ist aber Kampfstern gemeint, da sein Name im Englischen Raggedstar war, was ja Fetzenstern bedeutet.
Also hat Raggedstar jetzt zwei verschiedene Übersetzungen. Ich finde das nicht gut.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Hazelclaw am Fr Jul 12 2013, 20:36

Hmpf .. das ist ja doof. .-. Ich meine, wenn sie es schon falsch übersetzen, dann sollen sie das wenigstens so lassen und nicht immer hin und her springen!

Hazelclaw
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 190

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Ivypool~Chessy am Sa Jul 13 2013, 01:05

Ich frage mich dann auch, wie die Bücher wie z.B. Crookedstar's Promise übersetzen wollen. Schließlich trennen sich Streifensterns Eltern, weil seine Mutter ihn fieserweise von "Stormkit[=Sturmjunges]" in "Crookedkit[="Krummjunges"] umbenennt, da er sich denn Kiefer bricht und der falsch wieder zusammenwächst, sodass er einen krummen Kieder hat. Was wollen sie im Deutschen machen? Sagen, dass seine Mutter fies ist, weil sie ihn vom Sturmjunges in Streifenjunges umbenannt (was ja im Deutschen so sein müsste, da er "Streifen" und nicht "Krumm" heißt.) hat? Die Stellen einfach übersetzen? Sagen, dass er sich später selbst in "Streifenstern" umbenannt hat?
Es ist einfach unmöglich dass zu übersetzen! Ich weiß, dass es schwer ist, Namen wie "Brokenstar" zu übersetzen weil es ja dann "gebrochener Stern" heißen müsste... Aber sie sollten sich wenigstens ein wenig an die Bücher halten! Sie hätten ihn ja mit "Bruchstern" übersetze können! Die Erins haben zu den meisten 'komischen' Namen wie "Crooked" oder "Broken" eine Geschichte! Sonst würden sie den Charakteren nicht so welche komischen Namen geben.
Brokenstar heißt z.B. so, weil Yellowfang/Gelbzahn ihn nach ihrem gebrockenen Herzen benannt hat. Wie wollen sie dass in "Secrets of the Clans" erklären? Wie verdammt nochmal?!
Ich finde außerdem, dass sie die Hauskätzchen namen hätten lassen sollen. Die musste man nicht ändern, da es keine Clannamen sind. Es sind ganz normale Namen, wie z.B. "Daisy". Ich denke, sie hätten Daisy nicht zu Minka, Smudge nicht zu Wulle (Ich meine "Wulle"...?! Wtf? Was ist das überhaupt für ein Name!) und Rusty nicht zu Sammy machen sollen... Ich meine, kommt schon! Harry Potter wurde im Deutschen ja auch nicht zu Henry oder Harald gemacht, nur weil sein Name nicht deutsch genug klang!

Schmutzfell= Mudfur = Schlammfell (Ich weiß das Mud auch eigentlich auch Schmutz heißt, aber hier ist denfinitv 'Schlamm' gemeint, was btw. auch die gänigere Übersetzung für 'mud' ist.)
Moorkralle= Mudclaw= Schlammkralle (siehe Schmutzfell)
Mohnblüte= Tallpoppy= Hochmohn/ hoher Mohn
Kieselstein= Boulder= Felsbrocken/Brocken
Windpelz= Breezepelt= Brisenpelz/Hauchpelz (<- Was, wie ich zugeben muss, ziemlich scheiße klingt.)
Hellschweif= Whitetail= Weißschweif
Igeljunges= Thistlekit= Disteljunges
Plätscherbach= Runningbrook= Fließender Bach (wie immer, unübersetzbar)

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

" Sit here and rot 
Or break this deal. "
 

(Bitte ignoriert alle meine Beiträge die vor 2014 geschrieben wurden, okay? xD)

Ivypool~Chessy
2.Anführer
2.Anführer

Weiblich Alter : 16
Anzahl der Beiträge : 1100
Laune : oya oya oya

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gast am Do Aug 08 2013, 16:24

Das müssten jetzt alle aus dem DonnerClan sein, die bis Lange Schatten verkehrt übersetzt wurden.

Weißpelz-Whitestorm-Weißsturm
Sturmwind-Runningwind-Rennwind
Glanzfell-Willowpelt-Weidenpelz
Goldblüte-Goldenflower-Goldblume
Kurzschweif-Halftail-Halbschweif
Borkenpelz-Dustpelt-Staubpelz
Farnpelz-Brackenpelt-Adlerfarnpelz(also eigendlich geht Farnpelz)
Rußpelz-Cinderpelt-Aschenpelz
Wieselpfote-Swiftpaw-Schnellpfote / Flinkpfote
Lichtherz-Brightheart-Leuchtherz / Hellherz
Rauchfell-Ferncloud-Farnwolke
Bernsteinpelz-Tawnypelt-Gelbbraunpelz(?)
Schlammfell-Sootfur-Rußfell
Eichhornschweif-Squirrilflight-Eichhornflug/Eichhörnchenflug
Weidenpfote-Shrewpaw-Spitzmauspfote
Weißflug-Whitewing-Weißflügel
Buchenjungers-Hollykit-Stechpalmenjunges
Distelblatt-Hollyleaf-Stechpalmenblatt
Wurzeljunges-Brairkit-Dornenbuschjunges

Das müssten alle aus dem DonnerClan sein

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gast am Do Sep 05 2013, 15:32

Ich habe gerade Blausterns Prophezeiung gelesen und da sine mir haufenweise Fehler Aufgefallen:

Fetzenpelz-Raggedpelt-> richtig übersetzt aber, das ist der Kriegername von Kampfstern!
Abendsonne-Sunfall- Sonnenfall
Kieselstein-Stonepelt-Steinpelz
Bernsteinfleck(jeder kannte ihn unter Braunfleck)-tawnyspots-Gelbbraunfleck
Stachelkralle(er wurde in der 1. Staffel immer als Distelkralle/Distelklaue erwähnt!)-Thistleclaw-Distelkralle
Rotbrust-Robinwing-Rotkehlchenflügel
Frischbrise-Swiftbreeze-Flinkbrise
Jubelstern-Hailstar-Hagelstern
Streifenstern-Crookedstar-Schiefstern man hat ihn jetzt als Krieger Schiefmaul genannt und dann als Anführer Streifenstern. Ich finde die Lösung gut.
Rennjunges-Runningkit-Richtig übersetzt, aber das ist Sturmwind!

Die Übersetzer versuchen wohl alte Fehler wieder zu beheben in dem sie neue machen :) Warscheinlich haben sie Distelkralle umbenannt, damit man sie nicht mit Distelblatt verwechselt, die ja eigendlich Stechpalmenblatt heißen sollte...


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Donnerschatten am Do Sep 05 2013, 18:24

Flammenblüte: Wenn du schon Übersetzungsfehler "aufdecken" willst, dann überprüfe mal Sachen genauer. Hail kann genauso als Jubel, Heil oder Zuruf übersetzt werden. Als Hagel wird dieser Begriff nur in der Meteorologie benutzt. Die gängige Übersetzung für Hagel ist nunmal Shower. Also achte darauf, was du als falsch abtust. Vor allem, weil ich nie gehört hab, dass die Erins wirklich damit Hagel meinten. Oder eben das andere.
Ebenfalls heißt Squirrel nicht Eichhorn, sondern Eichhörnchen. Weshalb Eichhornschweifs wörtlich übersetzter Name Eichhörnchenflug wäre.

Ich bin selbst kein großer Fan von Übersetzungen, jedoch finde ich die Aussagen hier teilweise mehr als nur dreist. Natürlich haben die Übersetzer keine Ahnung von Englisch, das hatten die nie in der Schule, deswegen arbeiten sie ja als solche und übersetzen für euch die Bücher.
Und, so nebenbei bemerkt. Dass es teilweise Fehler bei Übersetzungen gibt, z.B. Raggedstar, hängt damit zusammen, dass es mehrere Übersetzer gibt. Ich denke das wären bis jetzt 3. Und ja, Recherche ist nunmal alles. Oder man ließt halt einfach mal. Aber das ist ja doch zuviel verlangt.
Zumal ihr ja versuchen könnt, es besser zu machen. Oder einfach auf die englischen Bücher umsteigt.
Außerdem möchte ich teilweise an euren Verstand appellieren. Namen wie Weißsturm ergeben nunmal keinen wirklich Sinn. Und vieles ist nunmal nicht zu übersetzen. Als Übersetzer muss man selbst darauf achten, dass die Namen selbst keinen Zungenbrecher im Hirn verursachen.

Donnerschatten
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 136

http://scary-reaper.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Sandwirbel am Sa Jan 11 2014, 12:12

Wegen der Umbenennund von Croodkit...
Er hieß ja anfangs Sturmjunges, dann Schiefmaul und dann Streufenstern. Der Sternenclan gab ihm diesen Namen.

Sandwirbel
Königin oder Vater

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 628
Laune : Total am Boden, geht es überhaupt noch tiefer?

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Terrawolf am Sa Jan 11 2014, 15:36

Nur, dass er im englischen dann trotzdem noch Crookedstar hieß. Aber da die Übersetzer ihn ja schon Streifenstern genannt haben, mussten die es halt so umändern, dass der SternenClan dann der Meinung war, Streifenstern habe genug unter seinem Namen gelitten. Da haben die das mit der anfangs falschen Übersetzung gut gelöst. Aber ich bin mal gespannt, wie die das dann bei Braunstern machen wollen, wenn das Special Adventure von Gelbzahn hier erscheint. Im englischen heißt Braunstern ja Brokenstar, was man mit Bruchstern übersetzen könnte, damit es nicht zu komisch klingt. Und Gelbzahn hatte sich schließlich was dabei gedacht, ihn Brokenkit zu nennen, wie Chestnut schon erwähnt hat. Ich hoffe nur, dass sich die Übersetzer auch hier was einfallen lassen, um aus der Nummer rauszukommen.
Dass mit Kampfstern/Fetzenstern und Sturmwind/Rennjunges finde ich einfach nur bescheuert. Klar, die Namen Rennjunges (Runningkit, später Runningwind) und Fetzenstern (Raggedstar) sind zwar korrekt, aber im ersten Band haben die Übersetzer ja schon die Namen Kampfstern für Raggedstar und Sturmwind für Runningwind genommen. Wenn sie es hier schon falsch machen, dann sollen sie es gefälligst auch so lassen und nicht einfach in späteren Bänden die richtige Übersetzung nehmen. Entweder sie machen es von Anfang an richtig, oder lassen es für den Rest falsch. Außer natürlich bei Streifenstern und Braunstern, wo ihre eigentlichen Namen ja einen Grund haben.

Terrawolf
erfahrener Krieger
erfahrener Krieger

Männlich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 351
Laune : Eigentlich ganz gut ^^

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Sandwirbel am Sa Jan 11 2014, 18:19

Stimmt. Aber mir kam grad ne IDee: Was, wenn die Übersetzer geändert wurden? Dann würden die das ja anders übersetzen... viellicht haben sie die voherigen Fehler nicht bemerkt? SO wie ich nicht bemerkt hab, das mitten in den Büchern Katzen umbenannt werden XD

Sandwirbel
Königin oder Vater

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 628
Laune : Total am Boden, geht es überhaupt noch tiefer?

Nach oben Nach unten

Re: Fehler bei der Übersetzung

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 00:50


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten