Kein Buch...ein Gedicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Glanzstaub am Mo Jun 16 2014, 17:49

Also ich möchte euch hier ein Gedicht zeigen und mal eure Meinungen dazu hören, ich persöhnlich mag es sehr:

Dunkel war's...

Dunkel war's, der Mond schien helle,
Schneebedeckt die grüne Flur,
Als ein Auto blitzesschnelle
Langsam um die Ecke fuhr.

Drinnen saßen stehend Leute
Schweigend ins Gespräch vertieft,
Als ein totgeschossner Hase
Auf der Sandbank Schlittschuh lief.

Und der Wagen fuhr im Trabe
Rückwärts einen Berg hinauf.
Droben zog ein alter Rabe
Grade eine Turmuhr auf.

Ringsumher herrscht tiefes Schweigen
Und mit fürchterlichem Krach
Spielen in des Grases Zweigen
Zwei Kamele lautlos Schach.

Und auf einer roten Bank,
Die blau angestrichen war
Saß ein blondgelockter Jüngling
Mit kohlrabenschwarzem Haar.

Neben ihm 'ne alte Schachtel,
Zählte kaum erst sechzehn Jahr,
Und sie aß ein Butterbrot,
Das mit Schmalz bestrichen war.

Oben auf dem Apfelbaume,
Der sehr süße Birnen trug,
Hing des Frühlings letzte Pflaume
Und an Nüssen noch genug.

Von der regennassen Straße
Wirbelte der Staub empor.
Und ein Junge bei der Hitze
Mächtig an den Ohren fror.

Beide Hände in den Taschen
Hielt er sich die Augen zu.
Denn er konnte nicht ertragen,
Wie nach Veilchen roch die Kuh.

Und zwei Fische liefen munter
Durch das blaue Kornfeld hin.
Endlich ging die Sonne unter
Und der graue Tag erschien.

Dies Gedicht schrieb Wolfgang Goethe
Abends in der Morgenröte,
Als er auf dem Nachttopf saß
Und seine Morgenzeitung las.


Also schreibt was euch einfällt.

Glanzstaub
Krieger
Krieger

Weiblich Alter : 15
Anzahl der Beiträge : 227
Laune : Kommt ganz auf deine an

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Ivypool~Chessy am Mo Jun 16 2014, 19:11

Das Gedicht an sich kenn ich schon, aber da sind einige Zeilen, die ich nicht kannte :o
Von den letzten vier Versen habe ich noch nie was gehört... Ebenso die dritte und vierte, die kannte ich noch nicht.
Naja, das Gedicht kenn ich aus diversen Deutschbüchern und von meinem Dad. Ich fands schon immer ziemlich cool und früher konnt ichs gut auswendig. :D

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

" Sit here and rot 
Or break this deal. "
 

(Bitte ignoriert alle meine Beiträge die vor 2014 geschrieben wurden, okay? xD)

Ivypool~Chessy
2.Anführer
2.Anführer

Weiblich Alter : 16
Anzahl der Beiträge : 1100
Laune : oya oya oya

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Glanzstaub am Mo Jun 16 2014, 19:45

Die letzte Strophe kannte ich auch nicht, die ist aber auch echt cool xD

Glanzstaub
Krieger
Krieger

Weiblich Alter : 15
Anzahl der Beiträge : 227
Laune : Kommt ganz auf deine an

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Sandwirbel am Mo Jun 16 2014, 22:11

Ja... ich muss sagen... erster Eindruck: sinnlos. Aber einige Zeilen kannte ich auch schon, meine Deutschlehrerin liebt Goethe... ich meine, das Gedicht war von ihm. Aber sonst... ganz nett^^

Sandwirbel
Königin oder Vater

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 628
Laune : Total am Boden, geht es überhaupt noch tiefer?

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Mondstern am Di Jun 17 2014, 09:56

Ach dieses Gedicht, ich liebe es xD Es bleibt einem aufgrund seiner Sinnlosigkeit einfach schnell im Gedächtnis und was zu lachen hat man ja auch ^.^
Ich muss sagen, von den Strophen, die du gepostest hattest, kannte ich nur 1, 2, 5, 6, 7.
Jedoch meine ich, auch eine Strophen zu kennen, die du nicht im Startpost hast^^ Kann natürlich sein, dass ich da irgendetwas verwechsle xD
Spoiler:
Die Kuh, die saß im Schwalbennest mit sieben jungen Ziegen,
die feierten ihr Jubelfest und fingen an zu fliegen,
der Esel zog Pantoffeln an ist übers Haus geflogen,
und wenn das nicht die Wahrheit ist, so ist es doch gelogen.

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

~Ava by me~

Spoiler:

~ by Chessy (danke :D) ~

Mondstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 654
Laune : My fandoms make me happy

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Glanzstaub am Di Jun 17 2014, 15:37

Ohh, die Strophe kannte ich wiederrum nicht. Das oben war das vollständigste Gedicht was ich gefunden habe.

Glanzstaub
Krieger
Krieger

Weiblich Alter : 15
Anzahl der Beiträge : 227
Laune : Kommt ganz auf deine an

Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Gast am Fr Jun 20 2014, 14:04

Ach dieses Gedicht erinnert mich an meine Grundschulzeit *-*

Ich fand es damals total lustig aber jetzt kommt es mir irgendwie sinnlos vor...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kein Buch...ein Gedicht

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 20:50


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten