Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Scytheblade am Sa Feb 01 2014, 19:47

Bilder, die Dinge beinhalten können, die manche evtl. nicht vertragen (z.B. größere Mengen von Blut) wurden in Spoiler gesetzt
- Mondstern


Ich hab noch kein Thema dazu gefunden und angesichts dessen, dass bei uns in der nähe wieder ein Hund vergiftet wurde wollte ich euch mal fragen, was ihr so von Hundehassern haltet. Bei uns vergiftet ein unbekannter schon seit Sommer letzten Jahres einen Streifen Grün zwischen einem Feldweg, der von sehr vielen HUndebesitzern genutzt wird, und einem Bahngleis. Man kennt die Stelle nicht genau, deshalb wurden überall Warnschilder aufgestellt, dass man seine Hunde an die Leine nehmen  und kleine Kinder an die Hand nehmen soll. Ein Teil ist, weil der Verdacht sehr nahe liegt, dass das die Stelle ist, komplett abgesperrt. Die Polizei tappt im Dunkeln.
Haben Hundehasser ein Recht darauf, sowas zu tun? Ich finde definitiv nicht. Ich kanns ja verstehen, dass es Menschen gibt, die Angst vor Hunden haben (Angela Merkel ist das beste Beispiel) und die es nicht wollen, wenn sie z.B. joggen, dass da dann noch ein Hund frei herumrennt und ich kann auch verstehen, dass es sehr viele Menschen stört, wenn Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihres Hundes nicht wegräumen (stört mich ja auch), aber dass man den Hunden dann so etwas antut ist nicht akzeptabel ich meine, man kann ja jemanden bitten, seinen Hund an die Leine zu nehmen und alles aber dass jemand einfach Hunde vergiftet ist unter aller Kanone.
Das ist ja noch nicht alles. Die Hunde werden auch mit Ködern, die mit Rasierklingen versetzt sind, qualvoll getötet.

Sie sterben an inneren Blutungen.
Spoiler:
Oder andere Hundehasser befestigen sich die Rasierklingen an der Hand und streicheln die Hunde vorallem am Brustfell, beim Herz. Was wollen solche Menschen bewirken? Sie können die Hunde ja nicht ausrotten. Es wird immer Menschen geben, die Hunde halten. Aber sowas passiert ja auch nicht nur bei Bloody und mir in der Nähe, sondern auf der ganzen Welt. Wie in Rumänien. Dort dürfen sogar einfache Bürger Straßenhunde töten.

Spoiler:

Dieser Hund wurde z.B. mit einem Stein erschlagen wie ihr seht. Aber viele Bürger schaffen es nicht, diese Hunde zu töten, sondern verletzen sie nur.



Die Geschichte zu diesem Bild: Der Hund kam einem Betrunkenen zu nahe, der ihm mit einer Eisenstange sie Schnauze abgeschlagen hat. Die Situation für die Hunde dort ist relativ Hoffnungslos. Sicher gibt es dort Tierschützer und einige reisen extra aus Deutschland an um ihnen zu helfen, doch die meisten enden entweder so:

Spoiler:

oder so:



letzteres ist eine Tötungsstation, wo die Hunde dann umgebracht werden. Für viele Hunde läuft es also alles auf dasselbe hinaus: Sie werden getötet. Viele Tierschützer finden das nicht richtig und versuchen zu helfen. z.B. die Tierhilfe Hoffnung e.V. ( http://www.tierhilfe-hoffnung.com/ ) oder Pfotenfreunde-Rumänien ( http://pfotenfreunde-rumänien.de/ ) aber auch diese Hilfsorganisationen brauchen Spenden um sowas zu finanzieren. Einige helfen durch Spenden, andere adoptieren solche Hunde... ich hoffe, dass so vielen Straßenhunden wie möglich geholfen wird.


Zuletzt von Mondstern am So Feb 02 2014, 14:31 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet (Grund : Spoiler gesetzt)

Scytheblade
erfahrener Krieger
erfahrener Krieger

Weiblich Alter : 16
Anzahl der Beiträge : 354
Laune : ... egal...

Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Gast am So Feb 02 2014, 08:55

Hallo, geht's noch, die armen Hunde. Es sind zwar nicht meine Lieblingstiere, aber das ist gemein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Mondstern am So Feb 02 2014, 14:29

Zuerstmal, ich würde solche Bilder eher in einen Spoiler packen, kann ja immer sein, dass manche Leute mit Blut oder ähnlichen Bildern nicht klar kommen. Ich denke jetzt mal nicht, dass das hier irgendjemanden im Forum stört, aber sicher ist sicher.

So, zum Thema. Natürlich, es ist immer schlimm das sowas passiert. Auch anderen Tieren werden solche Dinge angetan. Aber meistens erfäht man es ja nur über die Hunde, weils keinen interessiert, wenn ne Maus in eine Falle gerät... Ich bin ja jetzt nicht der allergrößte Hundefan, aber mir tun die armen Hunde schon verdammt leid, denen sowas angetan wird. Hab auch mal ein Video gesehen, bei dem ein Mädchen Hundewelpen einfach in den Fluss geworfen hat .____. Naja, aber sowas ist leider nicht möglich, zu verhindern :/

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

~Ava by me~

Spoiler:

~ by Chessy (danke :D) ~

Mondstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 654
Laune : My fandoms make me happy

Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Glanzstaub am So Feb 02 2014, 15:44

O Gott die armen Hunde. ich liebe Hunde und wenn ich irgendeinen Hundemörder oder Quäler erwische hat der ein Problem. Ich finde in allen Ländern sollte man dafür bestraft werden, egal ob der Hund jetzt nett war oder nicht. Ich finde auch ein Hund der jemanden verletzt hat hat sowas nicht verdient. Ich meine wir bringen doch auch nicht einfach Menschen auf der Straße um, nur weil wir sie nicht mögen, dafür würden wir bestraft werden, aber Tiere sollten auch Rechte haben. Ich habe letztens auch von einem Kind gehört, das war7oder 8 und das war mit ihrem kleinen Hund(Terrier oder so)unterwegs . Dann kam ein Mann mit 2 Bulldoggen oder so, nicht an der Leine und die haben den Terrier dann an der Leine im wahrsten Sinne des Wortes zerfetzt. Und der Mann hat nichts gemacht. Scheiße wie ich den hasse, ich meine dem war das völlig egal. ich versteh solche Menschen echt nicht, wie kann man nur so wenig Herz haben?

Glanzstaub
Krieger
Krieger

Weiblich Alter : 15
Anzahl der Beiträge : 227
Laune : Kommt ganz auf deine an

Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Windmeer am So Feb 09 2014, 13:41

Das ist TOTAL gemein. Ich habe selbstr einen Hund und dann sowas zu hören. In Spanien gibt es viele Straßenhunde. Manche werden gefangen und dann mit einer Giftspritze getötet. ich habe aber auch mal gehört das sie die Hunde in viel zu kleine Käfige sperren und dann mit schweren gewichten ins Meer geworfen so das sie qualvoll ertrinken.... Das ist sooo fies! :'(

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~

Mein Ava:
https://www.google.de/search?q=Warrior+cats+Fallendes+Blatt&client=firefox-a&hs=vZW&rls=org.mozilla:de:official&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=EzzZUuC8LdHbsgbHzICIBQ&ved=0CAkQ_AUoAQ&biw=979&bih=477



Hunde haben Herrchen. Katzen Personal
Gott schuf die Katze damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat
"[i]TRÄUME NICHT DEIN lEBEN SONDERN LEBE DEINEN TRAUM!"


[/i]

Windmeer
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Alter : 15
Anzahl der Beiträge : 181
Laune : mir gehts wollig =^.^=

Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Gast am Fr Feb 28 2014, 23:15

Hm... ich mag Hunde ja. Was manche machen, ist echt eine Schweinerei, tut mir leid wegen dem Ausdruck. Ich verstehe nicht, wie man Tiere, die einem nicht gehören, dinfach mal nebenbei töten kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Gast am So Apr 13 2014, 19:52

*entsetzt*

Oh... mein... preußen... .-.

Das ist... wie ihr wisst...
ich könnte Menschen töten, aber keine Tiere...

Das ist echt schlimm wei manche asussehen..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Tigerfeder~Alice am Fr Jun 20 2014, 14:52

Das schlimme ist, es gibt sogar eine Website (kam irgendwann mal in den Nachrichten), da gibt es Listen wie "Die 10 grausamsten methoden, um einen Hund zu töten" D8
Da gabs sogar REZEPTE (!) mit HUNDEFLEISCH! DDD8
ich meine... Chinesen trau ich alles zu, aber dass es so eine Website auf Deutsch gibt und dass die auch ncoh viele beFÜRworten... *Kopf schüttel*
Es gibt mittlerweile sogar eine Zeitschrift für Hundehasser -.-"

ich finde es ja schon grausam und vor allem schlimm genug, Hunde zu töten oder ihnen wehzutun (auch bekannt als Tierquälerei, nur eben auf Hunde spezialisiert).
Aber es gibt auch so gewisse dumme Menschen, die FILMEN und auf YOUTUBE stellen, wie sie einen LEBENDEN Hund verbrennen oder ihm die Ohren abschneiden. -.- *aufreg*

Tigerfeder~Alice
junger Krieger
junger Krieger

Weiblich Alter : 16
Anzahl der Beiträge : 170
Laune : Ich bin glücklich. ಠ_ಠ

Nach oben Nach unten

Re: Hunde werden von manchen Menschen und sogar von manchen Ländern gehasst :O

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 22:13


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten