Blutclan

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Blutclan

Beitrag von Winterpfote am Do Sep 21 2017, 21:03

Ivypool~Chessy schrieb:Einerseits kann ich schon verstehen, warum der Blutclan so ist, wie er ist. Viele der Katzen hatten als Straßenkatzen ein hartes Leben, mussten hungern und für jedes bisschen kämpfen. Da kann man sich relativ gut vorstellen, dass ein Clan aus solchen Katzen nach dem „Der Stärkere gewinnt“-Prinzip leben würde und bei Hungersnot die Versorgung der Schwächeren vernachlässigt.
Da stimme ich Ivy voll und ganz zu. Wenn es halt wenig zu Essen gibt, dann ist es eigentlich klar, dass man nach und nach immer weniger Rücksicht auf andere nimmt. 

Aber an sich kann ich Geißel verstehen und habe Mitleid mit ihm. 
Ich bin mal vorsichtig xD:
Geißel hatte ne sehr harte Kindheit und für ihn galt das Recht des Stärkeren schon immer. Er traf auf Clankatzen und wurde von Tigerstern als Schüler vermöbelt. Er läuft von zu Hause weg und findet nirgends jemand, der ihm in irgendeiner Art und Weise Liebe und Geborgenheit schenkt. Da kann man ihn schon ganz gut nachvollziehen.
avatar
Winterpfote
erfahrener Schüler
erfahrener Schüler

Weiblich Anzahl der Beiträge : 73

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten