Cloud Atlas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Cloud Atlas

Beitrag von Schimmerstern am Mo Jun 17 2013, 18:18

Sechs Schicksale in komplett verschiedenen Zeitaltern. Eine Geschichte, in der sie allesamt verbunden sind. Und ein wunderbares Musikwerk namens 'Wolkenatlas', das durch die Handlung führt...


1849 - Adam Ewing reist mit einem Schiff über den Pazifik. Der Schiffsarzt hat es auf seine Reichtümer abgesehen, weswegen er ihm regelmäßig Gift verabreicht. Eines Tages entdeckt Adam einen blinden Passagier an Bord, den ehemaligen Sklaven Autua, der ihm schon einmal begegnet ist, als er als 'minderwertiger Nigger' für einen arroganten Herrn arbeiten musste. Darauf hoffend, seine geliebte Tilda eines Tages wiederzusehen und die 'Krankheit' zu überstehen, freundet er sich mit dem unerlaubten Schiffsgast an und sorgt dafür, dass er in die Crew aufgenommen wird.

1936 - Robert Frobisher, ein junger Komponist, findet eine Anstellung bei dem berühmten Meisterkomponisten Vyvyan Ayrs. Rufus Sixsmith, seiner großen Liebe, schreibt er all die Zeit über Briefe - ob er ihn jedoch jemals wiedersehen wird, steht unergründlich in den Sternen geschrieben. Er ist es auch, der mit Hilfe von Vyvyen das atemberaubende Stück 'Der Wolkenatlas' komponiert.

1973 - Luisa Rey ist eine erfolgreiche Journalistin und hat durch ihren Vater einen guten Ruf. Als sie während eines Stromausfalls in einem Aufzug einen gewissen Mr. Sixsmith kennen lernt, ahnt sie nicht, welch Auswirkungen diese Begegnung auf ihren weiteren Lebensverlauf haben wird.

2012 - Er ist ein humorvoller Verläger in den besten Jahren - Timothy Cavendish. Als er eines Tages jedoch von geldgierigen Bekannten eines seiner ehemaligen Kunden erpresst wird, muss er untertauchen - und sein reicher Bruder schickt ihn geradewegs hinterhältig ins Altenheim. Dort hält ihn jedoch nichts und er plant eine waghalsige Flucht...

2144 - "Ich werde mich diesem verbrecherischen Missbrauch nicht beugen!" Als weiblicher Klon, dessen einzige Lebensaufgabe darin besteht, in einem hochmodernen chinesischen Restaurant die 'normalen Bürger' zu bedienen, lernt Sonmi~451 eines Tages eine Rebellin unter ihren Schwesterklonen kennen. Nach deren Tod beschließt auch sie, zu fliehen, wobei ihr der liebenswürdige Hae-Joo Chang hilft. Nachdem er ihr mehrmals das Leben gerettet hat, bittet er sie, sich einer revulutionären Truppe anzuschließen, die sie direkt zu ihrem Rebellionssymbol ernennen.

106 - Heutzutage lebt man auf einem bisher unerforschten Planeten, die Erde ist schon längst nicht mehr bewohnbar. Mit einer Sprache, die so klingt, wie eine total unausgereifte Art der Jugendsprache ohne jegliche Grammatik, die jedoch wirklich jeder mittlerweile spricht, und einer Lebensweise, die an ein barbarisches Mittelalter erinnern, dümpelt die Menschheit weiterhin daher. Zachary, ein Ziegenhirte freundet sich nach und nach mit Meronym, einer Botschafterin der Prescients (eine technisch perfekt ausgestattete Rasse der Menschen) an, und hat schwer mit den teuflischen Gedanken seiner bösen Seite zu kämpfen.


In allen 6 Zeiten kommt irgendwie irgendwo die Person der vorherigen Zeitgeschichte vor. Und mit dem Gedanken daran, dass nicht im Leben für immer ist, doch die Liebe ewig hält, sind ebenfalls alle Schicksale verknüpft. Ebenso durch die wunderbaren Klänge des Stückes 'Der Wolkenatlas', die in jeder Geschichte zu hören sind.


_________________________

Habt ihr schon mal von dem Film oder dem Buch gehört? Wenn ja, was haltet ihr davon?

Wie man vielleicht auch an meiner Ausführung über den Inhalt gesehen hat, hat mich der Film einfach nur umgehauen. Ich möchte das Buch unbedingt lesen und kann ihn nur weiterempfehlen. Diese Moral darin, die Verknüpfung der einzelnen Geschichten und wie alle möglichen Genre in einem vereint sind - wow, die ganze Idee dahinter! Ich bin hin und weg. *sabber*


Zuletzt von Parra am Sa Aug 03 2013, 01:11 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Dancing on the path and singing: "Now you got away!"
You can reach the goals that you have set from now on every day.
There is no way you would go back now - oh no, those days are past.
Life is waiting for the ones who love to live -
(and take it all for what it is - )
And that's not a secret.

Sonata Arctica - Victoria's Secret

Schimmerstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 5071
Laune : Smile at someone today - if the world smiles back you're alive and ready to sing~ ^^

Nach oben Nach unten

Re: Cloud Atlas

Beitrag von MoonLess am Di Jun 18 2013, 09:42

Klaut den Atlas! Ja, den hab ich gesehn. Ich fands Blöd
Spoiler:
das der Schwule sich erschoßen hat... da war ich echt voll Trauig ey.
Der Film war nicht schlecht aber eben auch n Schwerer da ja immerzwischen den Geischen(?) hin und her gesprungen würde.

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Lines by AcidaNeku

MoonLess
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 2876
Laune : In the absence of the moon, we are the strongest.

Nach oben Nach unten

Re: Cloud Atlas

Beitrag von Schimmerstern am Di Jun 18 2013, 12:02

Awww, du kennst Cloud Atlas *sabber*
Ja, das fand ich auch sehr scheiße. Ich mein...
Spoiler:
Sixsmith hat ihn doch sogar gefunden... Und ich mein, er hat ihn doch sogar noch heimlich beobachtet auf der Kirche! Wieso, wieso hat er sich nur erschießen müssen, wo er doch wusste, dass sein Freund noch lebt?! Maaann, wieso hast du das getan, Robert? D:
Jap, war wirklich kein Film, den man einfach ma so gucken kann. Trotzdem würde mich nichts davon abhalten, ihn immer wieder zu sehen! Und es war manchmal etwas verwirrend mit den verschiedenen Zeiten, aber soetwas ist auch wirklich nicht sonderlich leicht umsetzbar, also haben die Regisseure das richtig gut hinbekommen :3 Und immer in den besten Momenten, wenn man unbedingt wissen wollte, wie's weitergeht, die Sicht gewechselt... Ich sag nur ggg (richtig gut gemacht.)

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Dancing on the path and singing: "Now you got away!"
You can reach the goals that you have set from now on every day.
There is no way you would go back now - oh no, those days are past.
Life is waiting for the ones who love to live -
(and take it all for what it is - )
And that's not a secret.

Sonata Arctica - Victoria's Secret

Schimmerstern
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 5071
Laune : Smile at someone today - if the world smiles back you're alive and ready to sing~ ^^

Nach oben Nach unten

Re: Cloud Atlas

Beitrag von MoonLess am Di Jun 18 2013, 14:55

Ich fand ihn auch gut :3 Aber das eine eben war voll schieße! Damit hab ich nicht gerechnet... Aber sonst war Klaut den Antlas gut xD

~~~~~~~~~~°*°~~~~~~~~~~~



Lines by AcidaNeku

MoonLess
Anführer
Anführer

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 2876
Laune : In the absence of the moon, we are the strongest.

Nach oben Nach unten

Re: Cloud Atlas

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 22:14


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten