Drachenglut

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Drachenglut

Beitrag von Shadowdust am Sa Jan 05 2013, 12:04

Ich bin von diesem buch fasziniert und es ist vorallem für Fantasy Fans gedacht.
Also als aller erstes der Klapptext: Die Ausgrabung eines keltischen Kreuzes erweckt einen bösen Drachen aus seinem jahrhundertlangen Schlaf. Er erwacht zu neuem Leben und ergreift von den Dorfbewohnern Beditz. Und wehe dem,der ihm verfällt. Ein atemberaubender Kampf zwischen Gut und Böse beginnt...
In dem buch geht es aber nicht wirklich ums Kämpfen sondern mehr um ein Rätsel das mit dem keltischen Kreuz zu tun hat.
Unteranderem bekommen alle die dem Drachen verfallen besondere Kräfte. Und aussgerechnet der junge Michael der mit seinem Bruder und seiner Schwester in einem Dorf lebt das mitten im Geschehen verwickelt ist wurde zu etmas besonderem ausserwählt... aber für was? Mehr will ich an dieser stelle nicht mehr sagen. Lest es einfach selber.

Shadowdust
Krieger
Krieger

Männlich Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 323
Laune : It won't be a silent night I've come I'll terrorize your town Jingle Bells, Go to Hell I've hijacked Santa's sleigh Oh what fun it is to ride Over bodies every day HEY

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten