Friends?! (eine Mat und Mello ff)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Friends?! (eine Mat und Mello ff)

Beitrag von Gast am Di Sep 18 2012, 16:12

hi hi^^ mein neuste ff^^ ach jaa thx an meine nadja~chan^^

1.kappitel
Spoiler:


Matts POV:

"PEACH NEIN!" Zockend saß ein Rothaariger, ca. 5 Jähriger Junge da und schien vertieft in sein Spiel, bis die Gameover Melodie aus dem Gameboy ertönte. „oh ja heute kommt ein neuer… hmm… “ Murmelte der kleine Zocker. „ er sollte ja in mein Zimmer…“ Draußen hielt ein Auto mit Quietschenden Reifen, aus stiegen ein kleiner Blonder Junge mit Lederklammotten und Wattari der Besitzer dieses Kinderheims, ein älterer ca. 60 Jähriger Mann. Wammy´s house , so hieß das Weißenhaus, war ein Weißenhaus für sehr intelligente Kinder, Nein für HOCHBEGABTE Kinder. Seufzend setze Matt seine Orange getönte Fliegerbrille auf und setzte sich mit seinem Gameboy in den Gang und zockt weiter.



Mellos POV:

Der kleine 5 Jährige Junge bestaunte das Wammy´s, Watari hatte ihm schon alles auf der Autofahrt erklärt: Die Regeln, den Unterricht und und und. Eigentlich platzte er innerlich aber er zeigte es nicht. Vor 2 Tagen als seine Eltern bei einem Brand im Haus, währen sich ein Mörder dort auch aufhielt, umkamen versteckte sich der kleine Blondschopf mit einer Tafel Schokolade im Schrank. 2 Stunden vergingen und das kleine Genie bekam Angst, richtig Angst. Weitere 2 Stunden vergingen bis es nach Rauch roch. Er wusste das ein Einbrecher, gesuchter Mörder, bei ihnen Eingebrochen war und nun muss er seine Eltern gefunden haben die zu seinem Schutz das Haus abrennten, ihm konnte im Metall-Eisenschrank nichts passieren. Er hörte schreie, die seiner Eltern und die des Mörders sie waren wohl verbrannt. „Na komm, Mello ich stell dich deinem Zimmergenossen vor.“ Schnell lief Mello hinter dem alten Mann her.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten